Paul von der Querstraße

Don Quijote

Don Quijote träumt von besseren Zeiten (Sancho Panza, nicht im Bild)


Der allseits bekannte Don Quijote wie auch der mehr von Kennern geschätzte Paul von der Querstraße konnten als Hagestolz in neuerer Zeit reüssieren.

Es ist zwar keine Frage des Alters oder der geschlechtlichen Ausprägung, aber älteren Individuen männlicher Provinienz wird so eine Neigung durchaus häufiger nachgesagt.

Das Ministerium zur Rettung alter Sprache hatte hier wieder einmal ganze Arbeit geleistet. S.d.a.u.a. den Lexikoneintrag in der so beliebten Wikipedia.
(https://de.wikipedia.org/wiki/Hagestolz).

Bravo 🙂

Der Eintänzer

Die wilden Tage sind
natürlich nicht gestorben.
Wir erleben sie
vielleicht
nicht mehr so.
Andere schon…
Wir haben
uns verändert.
Der Zeit ist das herzlich egal.

Dazu vielleicht noch ein Video: Für immer jung. Es mag aber auch so gehen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s