Die Zeit, nochmal

Ehret ihr immer das Ganze, ich kann nur Einzelne achten,
Immer in Einzelnen nur hab ich das Ganze erblickt.

‚Das Ehrwürdige‘ Friedrich Schiller, 1796

Ein jegliches hat seine Zeit, und alles Vornehmen unter dem Himmel hat seine Stunde. Pred. 3,1;

Wir wollen das Jetzt und zwar sofort. Gratis auch. Sich selber beschäftigen ist harte Arbeit.
Es artet dann oft noch in Investitionen aus. Das wird gern unübersichtlich.
Fast nichts geht von selbst, und alles birgt zum Überfluss die Möglichkeit des Scheiterns.
Nur Zeit geht von selber.

zeit, zeit, was hast du aus ihnen gemacht. früher haben sie dich ausgelacht,
doch heute bist du am zug.
André Heller *

Nach meinem Eindruck ist es der Zeit schlichtweg egal was wir machen. Es gibt Auffassungen, nachdem die Zeit selbst es ist, die festlegt wann was geschieht und wann nicht. Ich weiß noch nicht, ob das stimmt. Aber wenn der Satz richtig ist, dann wird für mich vieles noch spannender.

Ontisch:

Ach du liebe Zeit
Ach du diebes Zeit
Ach du Lieblichkeit
Ach du alter Freund

Ach du Schadensfreud
Ach du gute Güte
Ach du liebes Bisschen
Ach du dumme Jung

… du liebe Zeit

Das Budget schimpft, immer.

Geldhatkeingeruchsempfindendafürabereinensinnfürseinesgleichengeldinterssiertsichfürnichtswirdaberdurchmehrwerdeninteressantdaistesmitdemlebeneinignurüberdierichtunggibtesschonmaldiskussionen. Wie gemein.

Eine Mäusepopulation bricht zusammen, wenn es keine Pausen mehr gibt.
Alles hat seine Zeit. Pred. 3,1;

Daraus ergeben sich zwangsläufig neue Fragen.
Zum Ersten: Warum heult ein Indianer?
Zum Zwoten. Heult er überhaupt?
Und zum Dritten, wenn der Indianer heult: Wann nimmt er sich die Zeit dazu?

Close your eyes/Have no fear/The monster’s gone/He’s on the run and your daddy’s here … J.Lennon **

So gesehen ist Zeit immer jetzt. Alles andere war Geschichte oder wird Zukunft. Beides ist nur in Geschichten wahrnehmbar. Von der Gegenwart aber gibt es keine Geschichten.

Es gibt nichts Neues unter der Sonne. Pred. 1,9;

* Die Damen über fünfzig. Platte.
** Beautiful Boy (Darling Boy). Lennon Legend.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Die Zeit, nochmal

  1. Pingback: Befreiung vom Überfluss | Alles mit Links.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s