Catch 22 – Der böse Trick

Und, was bringt uns das jetzt? fragte mick. Nichts, war die fast gleichzeitige Antwort von ernst und willi. Wenigstens dies, dachte mick. Dann ging er los und ließ die anderen hinter sich. Dabei summte er etwas, das klang wie der Jealous Guy von John Lennon. Business as usual.

Alles mit Links.

Ich habe eine gute Buchbesprechung auf Jargs Blog gefunden: Die Besteigung des Rum Doodle. Jep.
Im Klappentext des Buches wurde ein Werk genannt, das mir zuerst als Film, später auch als Buch begegnet ist. Leichtigkeit zu vermitteln ist immer schwer. Das ist harte Arbeit. Viel Humor und Standvermögen braucht es…

Yossarrian, wenn alle so denken würden? –
Wenn alle so denken würden und ich nicht, dann wäre ich doch schön blöd.

Yossarrian fürchtet um sein Leben. Die schießen nämlich auf ihn.

Yossarrian ist Bomberpilot auf der Seite der Guten. Irgendwo im Mittelmeer stationiert wartet er mit seinen Kameraden auf den nächsten Einsatz gegen das Böse. Das Böse sind die Deutschen im Italien des WK II. Bis auf die Einsätze bekommt man vom Krieg erst mal nichts mit.

Die Fliegerstaffel lebt auf diese Weise vor sich hin, und das gar nicht so schlecht: Saufen, von Ruhm und Reichtum nach dem…

Ursprünglichen Post anzeigen 433 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s