Alternative Boxbude

Telefonzellen sind fast ausgestorben. Früher wurden die auch Beziehungskisten genannt.
Ein Heiermann war ehemals in gewissen Kreisen der geläufige Ausdruck für ein Fünf-Mark-Stück (entspricht gegenwärtig etwa Zehn Euro).

Boxbuden sind wieder stark im Kommen.

Fett/Anthrazit Blog

Hereinspaziert, hereinspaziert
hier läuft es heute wie geschmiert
wir haben keine mühe gescheut
zu zeigen, was das volk erfreut

Komm’se her, bleiben’se stehen
hier gibt’s was dolles anzusehen
die sensation, die alles von den stühlen reißt
(was schon der andrang hier beweist)

So mancher, der mal hier gewesen
ist von dem schock nicht mehr genesen
ja, nur nicht drängeln junger mann
in diesem haus kommt jeder dran

Ich kann sie ja so gut verstehen
sie wollen auch das monster sehen
der schauer ist nun sehr phantastisch
und das erleben wirklich plastisch

Und glaubt’s nur, ich mach keine witze
das ding heißt die ‚beziehungskiste‘
so, nun mal ran, nun mal ran
gleich fängt die schose wirklich an.

Erwachsene ’nen heiermann, jugendliche die hälfte.

DIE BEZIEHUNGSKISTE: ein Gesellschaftsspiel für mindestens 2 Personen; mit der Anzahl
der Mitspieler erhöht sich allerdings der schier unnachahmliche Reiz dieses Spiels. Es
empfiehlt sich jedoch, bei mehr…

Ursprünglichen Post anzeigen 80 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s